Wie Sie helfen können

 

Die Möglichkeiten, sich in die Projekte von PRO HOMINE einzubringen, sind sehr vielseitig. Ob Geld- oder Materialspende, ehrenamtliche Mitarbeit oder Unterstützung beim Fundraising – wir sind für jede Hilfe dankbar!

 

Spendenkonto:

Konto lautend auf: Pro Homine – Dr. Peter Huemer
IBAN: AT903748200000059808
BIC: RVVGAT2B482
Raiffeisenbank am Hofsteig  

Für Überweisungen aus Deutschland:
Konto lautend auf: Leuchtturm e.V.
Kto.: 21 51 71 600
BLZ: 140 800 00
Dresdner Bank / Commerzbank
(Bitte als Verwendungszweck unbedingt „CIDC“ angeben!)

 

Ein Bündnis, von dem alle profitieren
Mit Leuchtturm – Hilfe für Menschen in Not e.V. hat PRO HOMINE einen erfahrenen Kooperationspartner an seiner Seite, der sein Know-How und seine Erfahrung mit PRO HOMINE teilt und den Verein beim Fundraising und Controlling seiner Projekte unterstützt.

 

Ehrenamtliche Mitarbeit

Ehrenamtliche Tätigkeit fördert Zusammenhalt, Vertrauen, Austausch, Frieden und Entwicklung. Jeder kann seine Zeit, seine Fähigkeiten und sein Wissen durch freiwillige Arbeit bereitstellen, um gemeinsam mit anderen ehrgeizige Entwicklungsprojekte auf der ganzen Welt umzusetzen. Freiwillige Helfer können wertvolle Erfahrungen sammeln, während sie ihre Fähigkeiten in einem neuen Kontext einsetzen und nützliches Wissen übermitteln.

 

Wenn Sie aktiv miterleben wollen, was es heißt, vor Ort, von Angesicht zu Angesicht mit der Zielgruppe, Entwicklungsarbeit zu leisten, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen. Detailliertere Informationen zur ehrenamtlichen Mitarbeit bei unserem aktuellen Projekt "CIDC" finden Sie außerdem im nebenstehenden Volunteering programme (in englischer Sprache).